Starke Brust

Im zweiten Teil der Trainingsserie geht es um das Training des großen Brustmuskels, des Pectoralis. Dieser sieht, in Form gebracht nicht nur gut aus, sondern hilft besonders in der Unterwasserphase beim Schwimmen. Die einwärts gerichtete Phase ist dabei der Ansatzpunkt für den Brustmuskel und sorgt für den entsprechenden Druck. Und so geht´s:

allwetterkind-Pectoralis

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s