swim 10: Jetzt am Kiosk

Mittlerweile liegt die 10. Ausgabe der Printversion von swim.de am Kiosk. Auch dieses Mal durfte ich mich mit einem Artikel und Trainingsplänen an diesem Werk beteiligen.

In dem Artikel „Testserien“ liste ich die wichtigsten Tests der verschiedenen Streckenlängen auf, die man natürlich gleichzeitig als effektives Trainingsinstrument einsetzen kann. Doppelter Nutzen, wenn man die Wettkampfstrecke ab und zu simuliert. Gilt für Schwimmer wie für Triathleten. Letztere sollten sich nämlich gerade jetzt um die Verbesserung der Grundschnelligkeit kümmern. Bald ist es dafür zu spät, wenn die Umfänge der anderen Disziplinen wieder steigen. Also ran!

Also ran? Am besten mit den beigelieferten Trainingsplänen. Dann stellt sich schon am Morgen schnell eine Metamorphose ein, wie ich sie auch heute erlebt habe. Dagegen hilft nur eins: Schwimmtasche packen und los!

swim-10-Holger-Luening

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s