Training auf 1.000 Meter Höhe

Familien-Urlaub ist Familien-Urlaub. Und dennoch sollte man sich spezielle Gelegenheiten, wenn möglich, nicht entgehen lassen. Auch wenn das Schwimm-Training auf 1.000 Meter Höhe kein wirklicher Spaß ist – Atemmangel & Co sind nämlich die ständigen Begleiter. Der Liebe zu den Pools dieser Welt wurde Genüge getan; hinein in das Bad von Chamonix. Ein echtes kleines Juwel. Zwar nicht mehr ganz frisch aber wenigstens können Schwimmer hier drinnen wie draußen noch richtig trainieren. Daumen hoch für den Pool in Chamonix!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s