Vermarktungspotenzial des Ausdauersports

Holger Luening Round TableZusammen mit der Sponsoring-Beratungsagentur akzio! in Frankfurt am Main arbeite ich nicht nur seit fast 3 Jahren an der Vermarktung des T3-Trainingszentrums auf Teneriffa. Noch mehr noch kümmern wir uns um das Potenzial des Ausdauersports, sich als interessante Kommunikationsplattform für Unternehmen zu etablieren. Es ist noch viel Aufklärungsarbeit notwendig aber wir kommen Schritt für Schritt voran.

Unterstützung erfahren wir vor allem von Personen, die sich einem ähnlichen Auftrag verschrieben haben oder sich journalistisch an diesem Thema beteiligen. Deshalb hat akzio! zusammen mit der renommierten Marketing-Zeitung HORIZONT zu einem Round-Table-Gespräch eingeladen. Mit Vertretern von Skoda, der Sparkasse, sowie Frank Wechsel (Foto: rechts) vom spomedis-Verlag, Daniel Unger (Triathlon-Weltmeister 2007, Foto Mitte) und mir, haben sich Personen aus verschiedenen Bereichen zu einer Diskussion zusammengefunden.

Es war ein hochinteressantes Gespräch, das im Oktober als Special in der HORIZONT erscheinen wird. Und alle sind sich einig gewesen: der Ausdauersport hat Potenzial, doch muss er sich in vielen Bereichen professionalisieren. Da helfen die Beteiligten gerne mit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s