Servus Nachbar

Wenn 90 Nationen bei den Olympischen Spielen eine Medaille gewinnen, dann muß man einfach davon ausgehen, dass unsere Nachbarn aus der Alpenrepublik in dieser Statistik ebenfalls erscheinen. Weit gefehlt. Denn noch enttäuschender als das deutsche Abschneiden (vor allem im Wasser des Aquatic Centers) fällt das Resumée in Österreich aus: 0 (Null) Medaillen aus 302 Entscheidungen! Das ist natürlich eine ganz magere Ausbeute und man fragt sich auch hier: wie konnte das passieren, wo der Sport in Austria doch einen hohen Stellenwert geniesst!

Man kann auch in diesem Falle nur hoffen, dass dieses mäßige Abschneiden den Weg frei macht für Erneuerungen des Fördersystems der Sommersportarten. Im Wintersport klappt das ja traditionell gut. Und wenn jetzt sogar Platz für Visionäre geschaffen wird, umso besser. Dann hat Olympia 2012 ja auch etwas gebracht. Das ist eine echte Chance: manchmal kann es durchaus von Vorteil sein, buchstäblich bei Null zu beginnen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s