WM 70.3: Training KW38

Hier führe ich mal Buch über das Training bis Clearwater. Vielleicht denkt der ein oder andere: „Da hätte ich etwas mehr Systematik erwartet“. Aber wie bei vielen anderen Hobbysportlern auch, spielt sich das Training bei mir nach Feierabend oder mal schnell in der Mittagspause ab. Mit 30 Jahren Leistungssport-Erfahrung vertraue ich dann oft auch einfach mal meinem Gefühl. So sieht die Woche vom 20.-26.10.2010 aus:

Mo: Laufen 20 Kilometer Negative Split (1.22h – Split: 42.00 + 40.00)

Di: Laufen 20 Kilometer Steady (1.25h – 43.00 + 42.00) + Schwimmen 3.0km (8×100 Kr alle 1.40, 20×50 Del alle 1.00)

Mi: Schwimmen 3.0km (20×50 Del alle 1.00, 800 KrPad Negative Split) + Rad 55km (34.0km/h – 239W – 350HM)

Do: Rad 60km (35.4km/h – 245W – 285HM) + Koppellauf  6km 24.45min

Fr: Schwimmen 3.0km (5×400 – 6×50 Del + 200 KrPad GA1)

Sa: Rad 65Km (36.1km/h – 250W – 330HM) + Koppellauf 6km 24.20min

So: Rad 85km (34.4km/h – 231W – 300HM) + Koppellauf 6km 24.30min

Fazit: Das Optimum aus der Woche und dem Wetter geholt. Noch 7 Wochen bis Clearwater.

Advertisements

3 Kommentare

  1. So schnell vergeht die erste Woche!! Swim hier nun leider auf der kurzen Bahn. Viel Spass in der Woche 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s